Hunnenhorde-Fanshop
0
Your cart is empty. Go to Shop

Widerrufsbelehrung

1.1 Widerrufsrecht

Für die Druckereierzeugnisse, die nach Bestellerspezifikation (individueller Druck) angefertigt werden, ist das Recht des Bestellers zum Widerruf des Vertrags oder Zurücksendung der Ware ausgeschlossen.

Für Verträge über Waren ohne Bestellerspezifikation gilt:
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – durch Rücksendung der Sache widerrufen.

Die Frist beginnt nach Eingang der Ware beim Empfänger oder benannter Dritter(bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor dem Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV sowie unseren Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGB-InfoV.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, senden Sie uns eine eindeutige Erklärung (z.B. per Post/Brief, Telefax oder email) über Ihren Entschluss diesen Vetrag zu widerrufen.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die Absendung des Widerrufs oder der Sache vor Ablauf der Widerrufsfrist. Der Widerruf ist zu richten an: KG 1. Unkeler Hunnenhorde 2005 e.V. • Brunnengasse 1 • 53579 Erpel • Tel. 02644-998844

1.2 Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist.

Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden.

Die Kosten der Rücksendung trägt bei der Käufer, es sei denn, die gelieferte Ware entspricht nicht der bestellten.

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

1. Das Hochladen von Bildern
1.1 Der Kunde bestätigt uns, dass er für die von ihm hochgeladenen Bilder oder Grafiken selbst verantwortlich ist. Dies bedeutet, dass diese Bilder oder Grafiken nicht gegen geltendes Recht verstoßen und außerdem frei von Rechten Dritter sind, welche dem Zweck des Vertragsverhältnisses entgegenstehen können.
1.2 Deine Bilder kannst du direkt auf unserer Webseite hochladen. Dateiformate .jpg, .jpeg., png.

2. Änderungswünsche und Produktionsfehler
2.1 In dem unwahrscheinlichen Fall eines Produktionsfehlers sind wir jederzeit bereit, das Produkt zu reparieren. Rückerstattungen sind leider nicht möglich.
2.2 Bei Vergrößerungen von Bildern kann es vorkommen, dass sich die Auflösung verschlechtert oder auch die Intensität der Farbe nachlässt.
2.3 Im Falle eines Widerrufs einer Bestellung am selben Tag tritt eine Gebühr von 15% des Bestellwertes auf.
2.4 Änderungswünsche einer bereits aufgegeben Bestellung kosten zusätzlich 35,- € pro Änderung und sind nur möglich, wenn das Produkt noch nicht in Druck gegangen ist.
2.5 Reklamationen zu fehlerhafter oder nicht einwandfreier Ware müssen innerhalb 8 Tagen nach Erhalt der Ware schriftlich bei uns eingehen.

3. Zurechtschneiden und Bearbeiten von Bildern
3.1 Wir behalten uns das Recht vor, Bilder zurechtzuschneiden und zu bearbeiten um diese passend für das gewünschte Produkt zu gestalten und so das bestmögliche Ergebnis zu erzielen.
3.2 Änderungen wie Rote-Augen- und Datumstempel-Entfernung sowie kleine Makel Reduzierung und die Umwandlung in Schwarz/Weiß werden von uns nicht vorgenommen. Wir sind nicht verpflichtet Änderungen durchzuführen um bessere Druckergebnisse zu erreichen.

4. Angabe von Produktgrößen
4.1 Die Angaben unserer Produktgrößen sind sehr präzise. Da unsere Produkte in Handarbeit hergestellt werden, kann es vorkommen, dass geringe Abweichungen auftreten können.
4.2 Es kann vorkommen, dass wir bei Materialengpässen auf ähnliche Materialien zurückgreifen müssen um die Produktion gewährleisten zu können.

5. Abbildungen unserer Produkte
5.1 Alle auf unserer Webseite abgebildeten Produkte zeigen diese so originalgetreu wie möglich. Es kann vorkommen, dass geringe Abweichungen auftreten. Hin und wieder verändern und verbessern wir unsere Produkte, was geringe Abweichungen zur Folge haben kann. Selten greifen wir im Falle von Lieferschwierigkeiten bei Materialien bei der Herstellung unserer Produkte auf alternative Materialien zurück.

6. Leistungen und Produkte
6.1 Deine Bestellung gilt erst als angenommen, wenn die Zahlung erfolgt ist und du von uns eine Bestätigung per Email oder per Post erhältst.
6.2 Wir können ohne Angaben von Gründen eine Bestellung ablehnen.
6.3 Wir behalten uns das Recht vor, im Falle von Stornierungen von Bestellungen im alleinigen Ermessen die Entscheidung von kompletten oder teilweisen Erstattungen von Bezahlungen zu treffen. Bei bereits erfolgtem Versand des Produktes können die vollständigen Kosten auf den Kunden zukommen.
6.4 Um die Kontinuität des Services der Webseite zu erhalten, behalten wir uns das Recht vor, im Falle eines Engpasses an benötigten Materialien auf Alternativen zurückzugreifen.

7. Fragen oder Reklamationen
7.1 Reklamationen müssen innerhalb von 8 Tagen nach Erhalt des Produktes schriftlich bei uns eingehen, um geltend gemacht werden zu können.
7.2 Bei weiteren Fragen oder Beschwerden wende dich bitte direkt an uns über unser Kontaktformular. Gesetz und Gerichtsbarkeit ist das Amtsgericht Nürtingen. Diese Bedingungen (und das Anbieten unserer Produkte und Dienstleistungen durch uns) werden verwaltet und können in Verbindung mit der Deutschland Gesetzgebung ausgelegt werden. Falls Streitigkeiten in Beziehung dieser Bedingungen oder in Beziehung der Darbietung von Produkten oder Dienstleistungen durch ScreenViper® auftreten sollten, liegt die ausschließliche Zuständigkeit im Bereich der Deutsch Rechtsprechung. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGBs) regulieren die Geschäftsbeziehung zwischen uns und unseren Kunden. Nur durch Zustimmung dieser Bedingungen können unsere Leistungen in Anspruch genommen werden.